Corona-Info zur Buchung

Ob der Osterhase 2021 mit oder ohne Maske zu uns kommt, wissen wir nicht.

 

Nach längerer Zwangspause planen wir jedoch ab Ostern 2021 wieder unsere mehrtägigen Tango-Veranstaltungen durchzuführen und hoffen, dass diese weitgehend ohne Einschränkungen stattfinden können. Dennoch stellen wir uns auf unterschiedlichste Szenarien ein und bieten Euch die Möglichkeit, ohne Risiko zu buchen.



Was ist wenn....

...die Pandemie noch nicht überstanden ist wenn das Wochenende stattfindet?

Wir hoffen zwar darauf, rechnen aber nicht mit einem uneingeschränkten Betrieb bereits zu Ostern und werden deshalb - wie in den vergangenen Monaten auch - in enger Abstimmung mit den zuständigen örtlichen Behörden Konzepte und Regeln entwickeln, die eine sichere Teilnahme ermöglichen und dabei gleichzeitig den rechtlichen Rahmen möglichst ausschöpfen.

 

...ich nicht teilnehmen will, weil mir das Risiko doch zu hoch erscheint?

Wir glauben, daß sich die Situation ab März entspannen wird, bleiben jedoch vorausschauend vorsichtig und sehen Maßnahmen vor, damit sich möglichst alle sicher und wohl fühlen. Wir werden auch auf eine von uns nicht erwartete, sich verschlechternde Situation reagieren. Es soll allerdings niemand teilnehmen müssen, die/der sich nicht sicher und wohl fühlt. Sollte sich 4 Wochen vor Beginn der Veranstaltung die Situation verschlechtern, hast Du die Möglichkeit, das Wochenende bei Erstattung der Vorauszahlung abzusagen.

 

...das Wochenende abgesagt werden muß?

Sollten wir gezwungen sein, daß Angebot abzusagen, bieten wir Euch gerne an, die Buchung gegen ein späteres Angebot zu tauschen. Solltet Ihr davon keinen Gebrauch machen wollen oder können, erstatten wir Euch die geleistete Vorauszahlung zurück.

 

...es eine Personenbegrenzung geben wird?

Da wir zunächst ohnehin mit einem eingeschränkten Betrieb rechnen, bieten wir vorerst nur eine sehr begrenzte Anzahl von Plätzen an, die wir nach und nach aufstocken, so wie sich die pandemische Lage entspannt (davon gehen wir aus!). Sollten sich verschärfende Bestimmungen jedoch dazu führen, daß nicht alle teilnehmen können, die gebucht haben, werden wir zunächst abfragen, ob jemand den gebuchten Platz gegen ein späteres Wochenende tauschen, oder auch absagen möchte. Wenn dies nicht ausreichend der Fall sein sollte, müßten wir von uns aus absagen - die letzten Buchungen zuerst. Selbstverständlich erstatten wir in diesem Fall die geleistete Vorauszahlung zurück.