Rudelsingen

Was ist RUDELSINGEN?

 

 In lockerer Atmosphäre treffen sich Menschen jeden Alters, um gemeinsam Hits und Gassenhauer von damals bis heute zu singen. Dabei werden sie vom Sänger angeleitet und von einem Pianisten begeistert begleitet. Die Texte werden per Beamer an die Wand projiziert.

 

Mehr Infos zum Rudelsingen, Presse- und TV - Berichte befinden Sie auf der Website. Auch die Anmeldung erfolgt über die Homepage www.rudelsingen.de

Endlich wieder Live RUDELSINGEN im Café Basico!

 

Nach langer Corona-Pause kommt das Original RUDELSINGEN mit Jörg Siewert und Steffen Walter am Mittwoch, den 10. November zurück nach Siegen – Es gibt noch Restkarten!

 

Ein frisches Programm voller Lieblingshits bringt alle Rudelsängerinnen und Rudelsänger wieder in beste Stimmung und sorgt für einen wahren Energieschub im Herbst. Die Veranstaltung findet gemäß der gültigen 3G-Regelung statt.

 

Beim Original RUDELSINGEN kommen bundesweit Menschen zusammen, um miteinander Musik zu erleben. Generationenübergreifend wird der eigene Gesang Teil eines wunderbaren Chores. Viele Lieblingshits stehen bei jedem RUDELSINGEN-Abend auf dem Programm – Rockklassiker treffen auf Schlager und Chansons & Radio-Hits auf Kinderlieder. Diese bunte Mischung sorgt bei allen Teilnehmern für gute Laune, frischt Erinnerungen an die Entstehungszeit der Welthits auf und macht Lust auf mehr – die 12 RUDELSINGEN-Teams präsentieren die Liederauswahl bundesweit mit viel Humor & Unterhaltung und begleiten das Publikum instrumental von Song zu Song.

„Singen ist für uns alle ein Grundbedürfnis, das RUDELSINGEN ist der beste Ausdruck und Beweis für diese Sehnsucht der Menschen“, sagt Jörg Siewert, Vorsänger beim RUDELSINGEN. Er begleitet das Rudel gemeinsam mit Steffen Walter am Piano. Ein bunter Mix aus Hits und aktuellen Radiosongs lässt keine Wünsche offen. Die Texte werden mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert.

 

Das RUDELSINGEN im Siegerland startet am Mittwoch, 10. November um 19.30 Uhr im „Café Basico“, Kreuztal Hüttenstr. 30. Wer das nicht verpassen will, kann sich noch schnell auf der Website www.rudelsingen.de Restkarten sichern. Geimpfte, genesene bzw. getestete Gäste (Test nach den jeweils aktuell gültigen Vorgaben) bringen den entsprechenden Nachweis bitte samt Lichtbildausweis zur Einlasskontrolle mit. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 13,- EUR und an der Abendkasse 14,- EUR, der Einlass beginnt um 18.45 Uhr. Der Veranstaltungssaal ist bestuhlt, am Sitzplatz darf der Mund-Nasen-Schutz abgelegt werden.