Was passiert im Café Basico? Was gibts neues auf der Homepage?

Hier unsere Antworten - wöchentlich neu...

 

(In Ausnahmefällen versenden wir eine Infomail. Um nichts zu versäumen, könnt Ihr Euch in unseren Verteiler eintragen lassen – hier geht’s zur Anmeldung…)

  



Infobrief 28.07.2021

 

 

Das Programm...

 

 Do, 29.07.2021

18.00 Uhr Start Salsa M-2 mit Victor

20.00 Uhr Start Salsa F-2 mit Victor

 

Fr, 30.07. - So, 01.08.2021

"eros tango logos" mit Isabella & Iwan

 ein Tango Sommer-Wochenende

 

Fr, 30.07.2021

21-1.00 Uhr Tango-Salon

(Corona bedingt nur mit Anmeldung)

 

Sa, 31.07.2021

21-2.00 Uhr ETL - Milonga

mit Isabella & Iwan

(Corona bedingt nur mit Anmeldung)

 

So, 01.08.2021

13.30-17.30 Uhr Tango-Café

mit Isabella & Iwan

(Corona bedingt nur mit Anmeldung)

 

So, 01.08.2021

18.00 Uhr Start Salsa A-2 mit Victor

 

So, 01.08.2021

20-24.00 Uhr Salsa-Special

(Corona bedingt nur mit Anmeldung)

 

 

Die Vorschau...

 

Fr, 06. - So, 08.08.2021

"Tanzen & Lernen"

mit Eva & Klaus

 

Sa, 21. + So, 22.08.2021

"BASICO II"

Tango-Grundkurs mit Eva & Klaus

 

Sa, 28.08.2021

ab 21.00 Uhr Salsa-Fiesta

(bei gutem Wetter Open Air)

 

Schwerpunkt...

 

"eros tango logos"

vom 30.07. bis 01.08.2021

 

Zum dritten Mal findet am kommenden Wochenende das Sommer-Ferien-Wochenende mit Isabella & Iwan im Café Basico statt. Die beiden starten am Freitag mit kreativen Workshops für Solo Tänzerinnen und Tänzer, zu denen sich natürlich Männer und Frauen einzeln anmelden können. Weitere Workshops - auch für Paare - folgen am Samstag und Sonntag. Körperbewußtes und mentales Training der beiden Kräfte: weiblich und männlich und die feine Balance dazwischen ist das Leitthema der Workshops.

 

Während in der Milonga am Freitag wie gewohnt überwiegend traditionelle Musik (mindestens 80%) gespielt wird, werden wir von Isabella und Iwan in der Milonga am Samstag und im Tango-Café am Sonntag musikalisch außergewöhnlich verwöhnt.

 

Noch gibt es einige freie Plätze in den Workshops und es stehen auch noch wenige Übernachtungsplätze in den Bahnwagen zur Verfügung. Wer also mit Isabella & Iwan ein Wochenende mit Kopf und Herz und viel Raum dazwischen verbringen möchte, ist herzlich eingeladen.

 

Die Milongas am Freitag und Samstag, sowie das Tango-Café können hier einzeln und unabhängig vom übrigen Programm gebucht werden.



Infobrief 21.07.2021

 

 

Programm der nächsten Tage...

 

Fr, 23.07.2021

20-24.00 Uhr Tango-Salon

(Corona bedingt nur mit Anmeldung)

 

Sa, 24. + So, 25.07.2021

jeweils 15-18.00 Uhr BASICO I

Tango-Grundkurs mit Eva & Klaus

 

So, 25.07.2021

20-24.00 Uhr Salsa-Special

(Corona bedingt nur mit Anmeldung)

 

Vorschau...

 

Do, 29.07.2021

18.00 Uhr Start Salsa M-2 mit Victor

20.00 Uhr Start Salsa F-2 mit Victor

 

Fr, 30.07. - So, 01.08.2021

"eros tango logos" mit Isabella & Iwan

 

Fr, 30.07.2021

20-24.00 Uhr Tango-Salon

(Corona bedingt nur mit Anmeldung)

 

Sa, 31.07.2021

21-2.00 Uhr Milonga am Samstag

mit Isabella & Iwan

 

So, 01.08.2021

13.30-17.30 Uhr Tango-Café

mit Isabella& Iwan

(bei gutem Wetter Open Air)

 

So, 01.08.2021

18.00 Uhr Start Salsa A-2 mit Victor

 

Fr, 06. - So, 08.08.2021

"Tanzen & Lernen"

mit Eva & Klaus

 


Thema "Open Air"...

 

Unsere neue Tanz-Terrasse ist weitgehend fertiggestellt und wir würden uns – gerade auch im Zusammenhang mit Corona – sehr wünschen, möglichst viele Tanzveranstaltungen ins Freie zu verlagern. Verständlicherweise mehren sich nun auch die Fragen an uns, warum dies nicht geschieht und wir wollen darauf hier eine Antwort geben. Eine Tanzveranstaltung von innen nach außen zu verlegen verursacht jeweils einige Stunden Vor- und Nachbereitungszeit. Tische und Stühle, Audioanlage, Tanzboden und Getränkelogistik müssen gestellt, aufgebaut und ausgelegt, und nachher auch wieder zurückgebaut werden. Das tun wir gerne, wenn die Wetterlage eine zuverlässige Planung zulässt. Bei einer Außenveranstaltung haben wir jedoch andere „Coronaregeln“ als bei einer Innenveranstaltung. Ein kurzfristiges Umswitchen ist deshalb vor allem bei den Salsa-Veranstaltungen, die in der Regel von mehr Gästen besucht werden, kaum möglich. Wir bitten deshalb um Verständnis dafür, das wir derzeit nicht alle Möglichkeiten, nach außen zu verlagern nutzen können. Spätestens Ende August hoffen wir sehr auf eine stabile Wetterlage, die unsere Salsa-Party auf der Tanz-Terrasse zulässt.

Samstag, 28.08.2021

Salsa-Party

(bei gutem Wetter auf der Tanz-Terrasse) Einzelheiten hierzu geben wir demnächst an dieser Stelle bekannt.


Kultur im Café Basico

Corona bedingt vorerst "nur" Tango und Salsa....

 

Bei uns haben in der Vergangenheit zahlreiche Kulturveranstaltungen stattgefunden - Konzerte, Ausstellungen, Theatervorstellungen und vieles mehr. Als frei finanzierter Betrieb halten wir uns derzeit mit Kulturveranstaltungen außerhalb unserer Kernthemen "Tango" und "Salsa" zurück weil sie für uns wegen der bestehenden Einschränkungen und Auflagen nicht finanzierbar sind. Wenn die Corona-Einschränkungen vorüber sind, wird das Café Basico - wie in der Vergangenheit - wieder eine Bühne für regionale, überregionale und auch internationale KünstlerInnen sein.



Infobrief 14.07.2021

 

 

Das Programm...

 

Fr, 16.07.2021

20-24.00 Uhr Tango-Salon

(Corona bedingt nur mit Anmeldung)

 

So, 18.07.2021

20-24.00 Uhr Salsa-Special

(Corona bedingt nur mit Anmeldung)

 

 

Die Vorschau...

 

Sa, 24. + So, 25.07.2021

jeweils 15-18.00 Uhr BASICO I

Tango-Grundkurs mit Eva & Klaus

 

Do, 29.07.2021

18.00 Uhr Start Salsa M-2 mit Victor

20.00 Uhr Start Salsa F-2 mit Victor

 

Fr, 30.07. - So, 01.08.2021

"eros tango logos" mit Isabella & Iwan

 

So, 01.08.2021

18.00 Uhr Start Salsa A-2 mit Victor

 

Fr, 06. - So, 08.08.2021

"Tanzen & Lernen"

mit Eva & Klaus

 


Schwerpunkt...

 

Achtung:

neue Starttermine für Salsakurse

 

Wir haben mit unterschiedlichen Terminangaben für den Start der neuen Salsa Cubana-Kurse mit Victor für einige Verwirrung gesorgt. Auch wenn wir es nicht wahrhaben wollen, aber auch Victor und seine Familie machen hin und wieder Urlaub;-) Den Urlaub hatte Victor zwar frühzeitig angemeldet, aber wir (vielmehr Klaus) haben es versäumt, die Kurstermine entsprechend zu verschieben. Den gültigen Terminstart findet ihr nebenan in der Programmvorschau und bei den Buchungsartikeln.

 

Noch nicht in der Vorschau ist eine für den 28.08.2021 geplante

 

Salsa-Party,  die bei gutem Wetter auf der Tanz-Terrasse an der Ferndorf stattfinden soll. Einzelheiten hierzu geben wir demnächst an dieser Stelle bekannt. Weitere Infos folgen...


Rückblick Asado...

 

Bei "Tango y mas" mit Juan D. Lange fand das Asado in diesem Jahr an der neu entstandenen Terrasse an der Ferndorf statt, sodass Tanz und Asado nah beieinander gleichzeitig erlebt und genossen werden konnten. Juan hat die Gäste wie immer mit seinen interessanten Beiträgen über die Bräuche am Rio del la Plate unterhalten und dabei gleichzeitig – ganz in seinem Element – mit Glut, Asche und großen Fleischstücken "Jongliert". Der obligatorische Mate-Tee wurde dieses mal nicht wie sonst üblich in Bechern mit Trinkröhrchen herumgereicht, sondern nach einem Jahrhunderte alten indianischem Brauch mit Glut, Asche und Palmsirup zubereitet und – Corona konform – in einzelnen Trinkbechern angeboten.

 



Infobrief 06.07.2021

 

 

Das Programm...

 

Fr, 09.07. - So, 11.07.2021

"Tango y mas" mit Juan D. Lange

 

Fr, 09.07.2021

20-24.00 Uhr Tango-Salon

(Corona bedingt nur mit Anmeldung)

 

Sa, 10.07.2021

ASADO mit Juan D. Lange (€ 15 inkl. Tanz)

Vorbereitung ab 15.00 Uhr,  Essen ab 19.00 Uhr. Anmeldung hierzu bitte per mail

 

So, 11.07.2021

20-24.00 Uhr Salsa-Special(Corona bedingt nur mit Anmeldung)

 

 

Die Vorschau...

 

Sa, 24. + So, 25.07.2021

jeweils 15-18.00 Uhr BASICO I

Tango-Grundkurs mit Eva & Klaus

 

Do, 29.07.2021

18.00 Uhr Start Salsa M-2 mit Victor

20.00 Uhr Start Salsa F-2 mit Victor

 

Fr, 30.07. - So, 01.08.2021

"eros tango logos" mit Isabella & Iwan

 

So, 01.08.2021

18.00 Uhr Start Salsa A-2 mit Victor

 

Fr, 06. - So, 08.08.2021

"Tanzen & Lernen"

mit Eva & Klaus

 


Schwerpunkt...

 

Tango y mas mit Juan D. Lange

 

 

Dass Juan ein Urgestein der deutschen Tangoszene ist und mit seinen Aktivitäten maßgeblich zu ihrer Entstehung beigetragen hat, wissen die meisten von Euch (falls nicht – hier ist ein Link zu Wikipedia). Die wenigsten wissen jedoch, dass Juan dabei ist, seinen Lebensmittelpunkt zumindest teilweise in seine alte Heimat, an das Rio del la Plata zu verlagern, um dort künftig auf einer mehreren Hektar großen Anbaufläche an der Aufzucht von Pflanzen zu arbeiten, die den veränderten klimatischen Bedingungen standhalten. Wir freuen uns, dass Juan, der bis vor wenigen Wochen wieder viele Monate in Uruguay verbracht hat, nun wieder bei uns zu Gast sein wird.

 

Tango- und Kizomba-Workshops mit Juamn sind wegen seiner enormen Erfahrung immer ein bereicherndes Erlebnis. Die Zubereitung und Ausrichtung eines unbedingt authentischen Asado ist ihm ein besonderes Anliegen. Wenn das Wetter mitmacht und es trocken bleibt, wollen wir das Asado begleiten, essen und tanzen auf der neuen Terrasse an der Ferndorf. Drückt die Daumen, dass die Himmelsschleusen zu bleiben und zieht Euch ggf. warm an.


Besonderes...

 

Die Tanzterrasse an der Ferndorf

Seit einigen Wochen sind wir dabei, eine große, am Ferndorfbach sehr schön gelegene Tanzterrasse zu bauen.

Am Samstag, den 26.06.2021 hatten wir dabei tatkräftige Unterstützung von Salsa- und Tango-Szenemitgliedern. Renate, Andreas und Arno haben uns und unser Team, Gosia, Victor, Louis beim Sägen, Schrauben Streichen und Bretter sortieren und verteilen geholfen.

Noch ist einiges zu tun, aber schon bald wird alles fertig sein und wir können die Terrasse einweihen. Herzlichen Dank an die Helferinnen und Helfer!



  

Infobrief 11.06.2021

- Testpflicht entfällt ? -

 

 Achtung neu: nachdem inzwischen auch für das Land NRW die "Inzidenzstufe 1" gilt, stimmte das Ordnungsamt in Kreuztal nun einer Aufhebung der Testpflicht ab Montag, den 14.06.2021 zu. Nachverfolgbarkeit und Personenbegrenzung bleiben jedoch, deshalb weiterhin nur mit Anmeldung.

   

 

FAQ

   - mehrfach gestellte Fragen und unsere Antworten -

 

- dürfen alle miteinander tanzen?

  Ja, alle dürfen wechseln.

 

- Muß man noch eine Maske tragen?

  Nein, Ihr als Gäste in den begrenzten Gruppe nicht. Wir als Service- und Thekenkräfte ja.

 

- Was bedeuten die "von-bis" Preisangaben bei vielen Tanzveranstaltungen?

   Es handelt sich um variable, "solidarische" Eintrittspreise.

   Wir müssen die Preise erhöhen, wollen aber keine sozialen Barrieren errichten.

   Wer will und kann zahlt eher mehr  - wer nicht will oder kann zahlt weniger.

   Niemand muß sich als Geringverdiener ausweisen - alle sind frei, sich innerhalb der Preisspanne zu entscheiden.

 

- wieviele Peronen dürfen derzeit in die Tanzveranstaltungen kommen?

   Die Personenbegrenzung beträgt derzeit 50.

 

- muß ich einen schriftlichen Testnachweis haben, oder reicht es wenn ich mich selbst teste?

  diese häufig gestellte Frage ist glücklicherweise sehr bald hinfällig.

 

- was ist mit den Anmeldungen, wenn die Personenbegrenzung wegfällt?

   Die Anmeldungen entfallen dann ab sofort, bereits erfolgte Anmeldungen sind bedeutungslos.

 

- Müssen sich geimpfte und nachweislich Genesene auch anmelden?

  Nicht unbedingt, aber sie müssten sich in die Anwesenheistliste eintragen lassen wegen der Pflicht zur Nachverfolgbarkeit.